Top

Fortbildung

Medizinische Bibliothek

Fundiertes Wissen und Kenntnisse zu aktuellen Diagnosemethoden sind im ärztlichen Arbeitsalltag essentiell. Hier unterstützt Théa Ophthalmologen mit einer Reihe hochwertiger Bildbände, die in Zusammenarbeit mit Zeiss und namhaften Spezialisten auf dem jeweiligen Gebiet entstanden sind.
 

Medizinische BibliothekModern Update of Ocular and Orbital Ultrasound

Prof. Dr. med. Mario de La Torre
Dr. Michel Puech
Dr. Peter Good

plus download

Medizinische BibliothekOCT & Glaucoma

Prof. Jean-Paul Renard
Prof. Antoine Labbé
Prof. Christophe Baudouin

plus download

Medizinische BibliothekOCT & Retina

Dr. Marie-Bénédicte Rougier
Prof. Marie-Noëlle Delyfer
Prof. Jean-François Korobelnik

plus download (English)
plus download (Deutsch)

Medizinische BibliothekPractical OCT-Angiography

Dr. Sylvia Nghiêm-Buffet
Sandrine Ayrault
Dr. Corinne Delahaye-Mazza
Dr. Typhaine Grenet
Dr. Gabriel Quentel
Dr. Franck Fajnkuchen
Prof. Salomon Yves Cohen

Preface by Prof. Eric Souied

plus download

Medizinische BibliothekChronic Corneal Ulcers

Prof. Marc Muraine
Dr. Julie Gueudry
Prof. Bernard Duchesne
Dr. François Majo

plus download

Medizinische BibliothekOCT & Optic nerve

Prof. Jean-Philippe Nordmann

plus download

Medizinische BibliothekEylid & Conjunctival Tumors

Dr. Olivier Galatoire
Dr. Christine Levy-Gabriel
Dr. Mathieu Zmuda

plus download

Medizinische BibliothekLASER Manual in Ophthalmology

Dr. José Henriques
Dr. Ana Duarte
Dr. Teresa Quintão

plus download

Medizinische BibliothekVitamin D
& die Retina

Prof. Alfredo Garcia-Layana

plus download

Medizinische BibliothekThe Eye in History

Mr. Richard Keeler
Prof. Harminder S Dua

plus download

Medizinische BibliothekHistory of Ophthalmology Told by Postage Stamps

Prof. Thierry Zeyen

plus download

Medizinische Bibliothek0% Preservatives
- Volume 4

Prof. Christophe Baudouin

plus download

Wir sind weiter für Sie da und unterstützen Sie!

Durch die sich global ausbreitende Corona Virus-Pandemie stehen wir alle vor noch nie dagewesenen Herausforderungen. Es versteht sich daher von selbst, dass auch wir von der Théa Pharma GmbH den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Gesundheitsbehörden zur Infektionseindämmung Folge leisten.
Die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen, Ihren Teams, den Patienten, aber auch von unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen liegt uns sehr am Herzen und hat für uns oberste Priorität.

Daher haben wir unsere Mitarbeiter seit dem 16.03.2020 dazu angehalten, von zu Hause zu arbeiten. Wir alle sind weiterhin für Sie da, um Ihnen und Ihren Patienten den gewohnten Service zu bieten.

Egal ob Sie als Praxis, Klinik, Apotheke oder Verbraucher Fragen an uns haben: Sie erreichen uns und alle unsere Mitarbeiter weiter wie gewohnt telefonisch, per Fax und per E-Mail.

Wir als Familienunternehmen haben die Gesundheit aller im Auge und werden dafür Sorge tragen, dass die ophthalmologische Medikamentenversorgung bei Augenärzten, in Kliniken und in Apotheken sichergestellt bleibt.

Uns ist sehr bewusst, dass alle Ärztinnen und Ärzte, Apothekerinnen und Apotheker zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jeden Tag und gerade in dieser Krisenzeit alles tun, um die Gesundheit von uns allen zu gewährleisten.
Wir danken Ihnen dafür und werden Sie dabei mit allen Kräften unterstützen!

Ihre Théa Pharma